FeWo-Soelzer.de

Familie Sölzer - Edertal Mehlen

Umgebung

Mehlen liegt mitten im idyllischen Edertal direkt an
dem Flüsschen Eder. Von uns aus sind es ca. 5 Gehminuten
bis zur Eder und ca.10 Autominuten zum Edersee.
Durch unseren Ort läuft der bekannte Radfernweg
"Nordhessenroute Eder-Fulda-Werra R5".
Sämtliche Radwege des Nationalparks „Kellerwald-Edersee“
sind von uns aus erreichbar.

Karte
Auf dem Bild zu sehen:
Vordergrund- Edertal-Mehlen [LINK]
Mitte- Zechsteinhänge Lieschensruh [LINK]
Hintergrund- Waldeck mit Schloß [LINK]


Die Radwege rund um Mehlen
Rund um den Edersee (ER)
Die Ferienregion Edersee bietet ein attraktives Radwegenetz mit vielfältigen
Freizeitangeboten. Ein Erlebnis für die ganze Familie ist der markierte
Ederseerundweg (ER). Radwegeschleifen führen in einzigartige Landschaften.


Entlang von Eder  und Wesebach ER 3, ER 4
Die Eder gilt als sauberster Fluss Hessens. Kiesbänke, Stromschnellen und
Auwälder erinnern an Wildflusslandschaften. Das romantische Wesebachtal
zählt zu den landschaftlich schönsten Erscheinungen des Naturpark
Kellerwald-Edersee.

Im Wildunger Bergland (ER 4)
Bergkuppen und Täler prägen die liebliche Landschaft. Wiesen und Felder
ehemaliger „Walddörfer“ unterbrechen ausgedehnte Wälder. Über felsigem
Grund steiler Talhänge wachsen Kostbarkeiten der Pflanzenwelt.
Kohlensäurehaltige Mineralquellen treten an das Tageslicht.
Sie haben den Kurbetrieb von Bad Wildungen weltberühmt gemacht.

Durch den Nationalpark (ER 3, ER 4)
Weite Wälder, durchsetzt von Felsen und Blockhalden, klaren Quellen und
Bächen sowie ruhigen Wiesentälern und Waldwiesen bilden den Naturschatz
des Nationalparks. Hier entsteht „Wildnis von morgen“.


Quelle: Infotafel Ederradwege


Radroute 120187 - powered by Bikemap